Wie alles Begann .

Vor vielen Jahren erwarb ich einen Küchenherd in 1:12 von Bodo Hennig.

Das war's, der Anfang einer Passion war geboren und bis Heute ist kein Ende in Sicht. Mittlerweile bin ich stolzer Besitzer von einigen Puppenhäusern, teilweise von mir selber entworfen, teilweise auch als Bausatz erworben.

Unzählige Schaukästen folgten wie z. B. die Schmiede. Ein muß für mich, denn ich bin ja Pferdebesitzer, Obststand und Gemüsestand folgten. Eine Bäckerei und Konditorei waren auch gleich fertig. Natürlich durfte auch ein Fischverkaufsstand nicht fehlen!

Da ich, wie man sich ja vorstellen kann, für diese Puppenhäuser und Schaukästen unendlich viele Miniaturen benötigte und ich sehr gerne bastle, war eine, Leidenschaft geboren.
Bis heute kreiere ich Miniaturen aus Fimo in 1:12. Nichts was nicht schon im Kleinen von mir hergestellt wurde. Täglich hab ich wieder neue Ideen.

Mein letztes Projekt war ein Weihnachtshaus, das heisst ein Kaufhaus in dem es nur Weihnachtszubehör zum kaufen gibt(da bin ich von Rothenburg annimiert worden). Die Bauzeit betrug ca.2 Jahre und es ist immer noch nicht ganz fertig.

Irgendwann beschloss ich dann das ich mich mit meinen Fimominiaturen selbstständig mache und seit dieser Zeit verkaufe ich regelmäßig (Wöchentlich) im Ebay unter dem Namen "Dabbynorbi". Dort kann man denn meine Minis ersteigern.

Ich hoffe es mach Ihnen viel Spaß meine Miniaturen zu besichtigen. Ich würde mich freuen wenn sie immer wieder mal reinschauen, um vielleicht etwas schönes zu entdecken.

Aber Achtung das ist ein Hobby mit Suchtgefahr Ha,Ha !!!

   Hier geht's direkt
zu meinen Artikeln
im Ebay !
  E-Mail to Gaby